Marco Stuckenberger organisierte Benefiz-Aktion

Spende Marco Stuckenberger 24.o6.2o16.1 gimp

Für Robin Hood e.V. freuen sich ab 3.v.l. Jutta Fuchsberger (2.Vorsitzende), Uta Wersdörfer (Schriftführerin), Christa Erber (Beirätin)

Einen vollen Erfolg konnten das Team der Firma Stuckenberger Handel-Beratung-Demontagen mit dem 24-Stunden Festival di Primavera verbuchen. Auf dem Firmengelände wird von Marco Stuckenberger eine Oldtimer-Vinothek betrieben, die zu einer zweitägigen Benefizveranstaltung eingeladen hatte. Die Einnahmen des Losverkaufs sowie alle Überschüsse der Veranstaltung wurden am gestrigen Freitag in Höhe von jeweils 1500 Euro an die gemeinnützigen Vereine Robin Hood e.V., die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut und das Tierheim Quellenhof Passbrunn übergeben. 

 Quelle: Text A. Unterholzer/DA, Bild H. Außerbauer-Seidl/Vilstalbote