Weitere Geldgeschenke zum Geburtstag

Geldgeschenke .gimp

v.l.: Hildegard Denk (Schatzmeisterin), Geburtstagskind Peter Eisgruber-Rauscher, Claudia Heitzer (1. Vorsitzende)

Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher hatte dieses Jahr anlässlich seines 50. Geburtstages auf Geschenke verzichtet und sich stattdessen von seinen Gästen eine Spende für die Dominik-Brunner-Stiftung und den Verein Robin Hood e. V. gewünscht. Rund 3500 Euro hatte er bereits im April an die an das Kuratoriumsmitglied der Dominik Brunner Stiftung Claus Girnhuber sowie an die Vorsitzende von Robin Hood e.V. Claudia Heitzer und Kassierin Hildegard Denk übergeben. Inzwischen kamen wieder 400 Euro dazu. Wie versprochen konnte Bürgermeister Eisgruber Rauscher gestern noch einmal 200 Euro weiterleiten. 200 Euro erhielt auch Claus Girnghuber, für die Belange der Stiftung.

Quelle: A. Unterholzer/DA